Zeremoniemusik

Ob Tauf- oder Hochzeitszeremonie, Ausstellungseröffnung, Mitternachtseinlage oder ein trauriges Begräbnis, ich komme gerne mit meinem Instrument zu Ihrem Anlass und spiele konzertante Songs als Programmhighlight Ihres Events. Dazu bin ich gerne auch bereit diverse Songs für Sie extra musikalisch und gesanglich einzustudieren. Oder Sie planen ein größeres Ereignis und wollen einen ganzen konzertanten Block haben - auch kein Problem. Mit Eigenkompositionen und Coversongs gestalte ich Ihr eigenes Konzert. Für größere Events habe ich auch das dazu nötige technische Equipment wie Scheinwerfer, Traversen oder  Nebelmaschinen und kann bei Bedarf  Einladungen, Flyern oder Plakate bzw. Eintrittskarten entwerfen und drucken.

Besonders bei Trauungen und Taufen, aber auch bei Begräbnissen singe ich oft in konzertantem Stil. Dies ist quasi das Highlight jeder Zeremonie, die mit meinen eigenen oder gecoverten Songs vervollständigt wird. Hierbei können Sie individuell Ihre Wunschsongs einflechten, die ich musikalisch und gesanglich bei Bedarf gerne auch extra für Sie einstudiere. Natürlich können Sie aber auch Songs aus meiner bestehenden Repertoire-Liste auswählen, eine Auswahl an Vorschlägen zu geeigneten Anlässen finden Sie weiter unten oder im Downloadbereich.

Generell besteht die klassische Möglichkit von "Live-Gesang zu Live-Musik", für das kleinere Budget oder den geringeren Aufwand bediene ich aber auch gerne mit "Live-Gesang zu Musikplayback". Bei ersterem komme ich in gewohnter Manier mit meinen beiden Tasteninstrumenten, einer kompletten PA-Anlage mit 2 x 1000 Watt an RMS Ausgangsleistung (20 Hz bis 25 kHz Frequenzbereich), sämtlichen Kabeln und computergestützen Sampler-Software (bzw. einer externen Soundkarte von VIENNA Sounds), Drahtlosmikrofonie und allem, was zu einer guten Live-Musik dazugehört. Dabei muss ich allerdings hinweisen, dass ich eine bestimmte Platzanforderung habe und mindestens 1,5 Stunden Zeit zum Aufbauen benötige. Bei der Variante mit Musikplayback hingegen lasse ich die beiden Keyboards/E-Pianos daheim und spiele stattdessen von meinem Laptop ein professionelles, im Studio eingespieltes und abgemischtes Playback ein. Der Gesang ist in jedem Fall live. Die Zeit zum Aufbauen reduziert sich aber auf knappe 60 Minuten. Auch hier lasse ich Ihnen nach einem Erstgespräch ein offizielles Offert zukommen, in welchem ALLE Leistungen bereits berücksichtigt sind, sodass es keine bösen Überraschungen bei der Bezahlung gibt.

Es gilt im weiteren Verlauf das gleiche Procedere wie bei der Unterhaltungsmusik als Alleinunterhalter. Selbstverständlich besteht auch für Ihre Zeremonie die Möglichkeit eine weibliche Stimme als Duettpartnerin zu engagieren, ebenso wie weitere Instrumentalsolisten an Violine, Saxophon oder Gitarre. Natürlich können Sie diesen konzertanten Auftritt auch mit einem Unterhaltungsmusikauftritt als Alleinunterhalter oder Duo kombinieren - beispielsweise 5 konzertante Songs während der Trauung und im Anschluß zwei Stunden leise Unterhaltungsmusik während der Agape, oder auch erst Dinner- oder Stimmungs- bzw. Partymusik im Anschluß bei der Tafel. Der Kombinationsvielfalt sind hier keine Grenzen gesetzt, ich spiele und singe dort, wo Sie möchten!

Prinzipiell bin ich am Veranstaltungstag auch bei konzertanten Auftritten einige Stunden vor offiziellem Beginn vor Ort um in Ruhe mein Equipment aufzubauen und den Sound optimal einzustellen. Wenn die Gäste eintreffen, soll alles bereits fertig auf seinem Platz stehen, sodass keine unangenehmen Nebenarbeiten den Ablauf stören könnten. Dann geht es los. Der Zeremoniemeister (Pfarrer, Sprecher, Moderator, etc.) gibt mir das Okay um bei einem "Einzug" mit der Musik zu starten. Danach halte ich mich an Ihr, im Vorhinein übermitteltes Programm zum Ablauf. Sowohl Gesangs- als auch reine Insrtumentalstücke können hier am Programm stehen. Gerne stelle ich auch eine Drahtlosmikrofonie für den Zeremoniemeister bereit, sodass alle Gäste (vor allem bei Open-Air-Veranstaltungen) jedes Wort verstehen und der Feier folgen können. Nach einem offiziellen Ende (z.B. Auszug,...) warte ich noch gerne ein wenig ab, bis alle Gäste die Location im Weitersten verlassen haben, und beginne dann mit dem Abbau. Nähere Informationen können wir sehr gerne auch bei einem persönlichen Gespräch austauschen. Wenn ich Ihr Interesse wecken konnte, können Sie hier direkt für ein Musikengagement anfragen.